Valla 50 EProdukte > Selbstfahrende Krane > Mittlere reichweite > Valla 75 EValla V80R

Valla 75 E

Kapazität:
7,5 Tonnen
Rahmen:
Lagerstruktur mit 6 Rädern aus Stahl mit inneren Gegengewichten
Räder:
Vorne: 4 superelastische Räder 21x8 - R9 "
Hinten: Nr. 2 superelastische Räder 6,5 - R10 "

Traktion:
Hinten durch Differentialbrücke mit Reduzierstück angetrieben von Elektromotor DC 8 kW Elektromotor. Selbstbelüftet, reversibel, gesteuert durch einen elektronischen Hochfrequenz-MOSFET-Geschwindigkeitsvariator mit Energierückgewinnung, Selbstdiagnose, Geschwindigkeitsregelung und Temperaturregelung (Nr. 2 Thermostate)
Hydrauliksystem:
Angetrieben von DC - 5 kW Pumpe, Proportionalverteiler mit Einzel-Joystick-Steuerung, Filter und Sicherheitsventilen beim Heben und Entwickeln von Bewegungen. Maximaler Betriebsdruck 210 bar
Bremsen:
Pedalservice mit hydraulischer Steuerung mit Scheiben an den Vorderrädern und Blöcken an den Hinterrädern. Mechanisch betätigte Hebel-Feststellbremse
Lenkung:
Hinterachse durch Hydraulikzylinder zwischen Traktionseinheit und Rahmen gesteuert
Arm:
Hergestellt aus hochwertigem Stahl, bestehend aus vier Elementen: Basisarm und drei Teleskopabschnitten mit sequentieller hydraulischer Verlängerung
Batterie:
Gepanzerte Plattentraktion 48 V - 575 Ah. Kontrollleuchte für den Ladezustand
Befehle:
Traktion: Über Pedale und Lenkrad in der Kabine
Antennenteil: Durch Proportionalhebelverteiler in der Kabine

Sicherheit (LMI):
Elektronisches Lastbegrenzungssystem (LMI) mit Anzeige zur Anzeige der Last- und Auslegerposition
Gesamtgewicht:
6.100 Kg
Optionale:
Hydraulische Winde, Ausleger mit mechanischer Neigung, hydraulisch schwenkbarer Ausleger, Überkopf-Funksteuerungsteil, nicht markierende Räder, Kettenheber, automatisches Nachfüllen der Batterie, Batterieladegerät an Bord, Ladefläche, geschlossene Kabine